Barcode erfolgreich gescannt

Neurexan
Abbildung ähnlich
Neurexan

Neurexan

Tropfen

Eigenschaften

  • Fördert das Ein- und Durchschlafen
  • Wirkt schnell entspannend
  • Kein Hangover nach Einnahme bei Ein- und Durchschlafstörungen
Preis (kann je nach Apotheke variieren)
inkl. MwSt. (832.34 € / 1 l)
24,97 € 1
Dieses Produkt befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Die maximale Bestellmenge für dieses Produkt wurde daher aus arzneimittelrechtlichen Gründen erreicht.

Neurexan

Anwendungsgebiete:
  • Homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Beschwerden
  • Anwendungsgebiete
    • Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Schlafstörungen und nervöse Unruhezustände.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.
  • Homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Beschwerden
  • Anwendungsgebiete
    • Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Schlafstörungen und nervöse Unruhezustände.
PZN: 04115243
Anbieter: Biologische Heilmittel Heel GmbH
Packungsgröße: 30 ml
Monopräparat: Nein
  • Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6 mal täglich, je 5 Tropfen einnehmen. Die Einnahme sollte ohne ärztlichen Rat nicht länger als 1 Woche erfolgen.
  • Bei chronischen Verlaufsformen 1 - 3 mal täglich je 5 Tropfen einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Einnahme zu reduzieren.

 

  • Dauer der Behandlung
    • Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

 

  • Hinweise für die Anwendung
    • Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Dieses Arzneimittel sollte mit zeitlichem Abstand zu den Mahlzeiten eingenommen werden.
  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
    • wenn Sie allergisch gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

  • Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln in der Schwangerschaft und Stillzeit Ihren Arzt um Rat.
  • Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
  • Hinweis:
    • Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind.

  • Wechselwirkungen
    • Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen.
  • Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung
    • Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.
    • Wenden Sie dieses Arzneimittel bei Kindern unter 12 Jahren wegen des Alkoholgehalts nur nach Rücksprache mit dem Arzt an.

 

  • Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • sind bisher nicht bekannt geworden.
    • Bei Einhaltung der empfohlenen Dosierung ist kein Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen zu erwarten.

Wirkstoff

  • Avena sativa (hom./anthr.) 0.6 mg
  • Coffea arabica (hom./anthr.) 0.6 mg
  • Passiflora incarnata (hom./anthr.) 0.6 mg
  • Zincum isovalerianicum (hom./anthr.) 0.6 mg

Hilfsstoff

  • Ethanol
  • Wasser, gereinigt

Neurexan® – für mehr Wohlbefinden bei Tag und Nacht: Es gibt Zeiten im Leben, da fällt es schwer, entspannt zu sein und gut zu schlafen. Dann belasten schon Kleinigkeiten den Gemütszustand und rufen ein emotionales Ungleichgewicht hervor – das Gedankenkarussell zu später Stunde ist nicht mehr zu stoppen. Die Gründe hierfür sind vielfältig: Etwa ein Jobwechsel, der mit hohen Anforderungen einhergeht, kann der Auslöser für Stress sein. Das Warten auf ein ärztliches Untersuchungsergebnis macht viele nervös. Anspannung verursacht die kriselnde Beziehung mit dem Partner.

Solche Belastungssituationen treten zum Teil ohne große Vorwarnung auf und rufen bei Betroffenen unter Umständen innere Unruhe hervor. Möglicherweise sind Ihnen die Folgen davon schon vertraut: ein erschöpfter Zustand, Einschlafprobleme und Durchschlafstörungen. Das wirkt sich wiederum auf die Schlaf- und Lebensqualität aus. Dafür verantwortlich ist mitunter der erhöhte Cortisolspiegel am Nachmittag: Zum Abend hin ist dieser noch nicht wieder ausreichend gesunken, weshalb Schlafstörungen auftreten können (umgangsprachlich auch häufig als Schlaflosigkeit bezeichnet).

Doch Sie müssen es gar nicht erst so weit kommen lassen: Mit der Einnahme von Neurexan® steigt der Cortisolspiegel unter Stress tagsüber weniger stark an. Das sorgt für Entspannung in Stresssituationen und Sie bleiben ruhiger und entspannter.

Die Tropfen von Neurexan® zeigen ihre Wirkung nicht nur während akuter Zustände, sondern auch bei anhaltenden Schlafproblemen. Die enthaltenen natürlichen potenzierten Extrakte von Hafer, Kaffeesamen, Passionsblume und dem Zinksalz der Baldriansäure wirken sowohl am Tag als auch in der Nacht. Tagsüber helfen sie, das Stressempfinden zu senken – Ihre Konzentrationsfähigkeit bleibt dabei erhalten. Abends sorgt die Einschlafhilfe von Neurexan® für eine verlängerte nächtliche Schlafdauer. Sie hilft dabei, schneller einzuschlafen und generell besser zu schlafen – für einen rundum erholsamen Schlaf.

Dazu nehmen Sie – falls nicht anders verordnet – die Neurexan® Tropfen folgendermaßen ein:

  • während akuter Zustände alle halbe bis ganze Stunde je 5 Tropfen (höchstens 6-mal am Tag)
  • bei chronischen Verlaufsformen: 1- bis 3-mal täglich 5 Tropfen

Die Tropfen können Sie pur oder vermischt mit Wasser einnehmen. . Behalten Sie die Flüssigkeit noch einige Sekunden lang im Mund. Dadurch kann die Mundschleimhaut die Wirkstoffe bereits in den Körper aufnehmen. Bei Akutfällen sollten Sie Neurexan® nicht länger als eine Woche ohne ärztlichen Rat einnehmen. Bemerken Sie eine Besserung der inneren Unruhe oder den Schlafstörungen, reduzieren Sie die Einnahme wieder.

Ihr Pluspunkt: Die gute Verträglichkeit der Tropfen von Neurexan®. Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind nicht bekannt. Zudem verspüren Sie weder einen Hangover-Effekt noch Abhängigkeitserscheinungen nach der Einnahme wie es bei Schlaftabletten, (pflanzlichen) Beruhigungs- oder Schlafmitteln gelegentlich der Fall sein kann.

Das Produkt enthält Alkohol und sollte bei bekannten Allergien gegen einen Inhaltsstoff nicht zur Anwendung kommen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Pflichttext

Neurexan Mischung, Zul.-Nr.: 16814.00.00

Anw.geb.: Sie leiten sich von den homöopath. Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Schlafstörungen u. nervöse Unruhezustände.

Warnhinweise: Enth. 36 Vol.-% Alkohol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Biologische Heilmittel Heel GmbH, Dr.-Reckeweg-Straße 2–4, 76532 Baden-Baden, www.heel.de

Kunden kauften auch

54,99 €1
549,90 € / 1 l

Preise variieren je nach Apotheke.

Preise variieren je nach Apotheke.

61,99 €1

Preise variieren je nach Apotheke.

Preise variieren je nach Apotheke.

27,48 €1

Preise variieren je nach Apotheke.

Preise variieren je nach Apotheke.

15,59 €1

Preise variieren je nach Apotheke.

Preise variieren je nach Apotheke.