Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung zur Nutzung der Online-Vorbestellplattform „IhreApotheken.de“

Hiermit informieren wir Sie als Nutzer der Internetseite „IhreApotheken.de“ über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung, Verwendung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten (§ 13 Abs. 1 TMG, Art. 12 DSGVO).

1. Verantwortliche Stellen, Inanspruchnahme eines Auftragsverarbeiters

Die für die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortliche Stelle ist die am Service „IhreApotheken.de“ teilnehmende jeweilige Apotheke, an die NOWEDA Ihre Vorbestellungen in Ihrem Auftrag als Nutzer übersendet. Die namentliche Bezeichnung der jeweiligen Apotheke mit Adresse und Kontaktinformationen ist auf der Internetseite der ausgewählten Apotheke hinterlegt.

Die am Service teilnehmende Apotheke bedient sich zum Zwecke der Erhebung der Daten für die Vorbestellung sowie die Abwicklung des Nutzungsverhältnisses mit dem Nutzer der NOWEDA Apothekergenossenschaft eG, Heinrich-Strunk-Straße 77, 45143 Essen (nachfolgend „NOWEDA“) im Wege eines Auftragsverarbeitungsvertrags. NOWEDA ist Betreiber der Server, auf denen die vom Nutzer an die Apotheke übermittelten Daten gespeichert werden.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle gemäß Art. 4 Abs. 7 DSGVO für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
NOWEDA Apothekergenossenschaft eG
Heinrich-Strunk-Str. 77
45143 Essen
Telefon: 0201 802 0
E-Mail: info@noweda.de


Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter
Unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten können Sie erreichen unter:
Datenschutzbeauftragter
Heinrich-Strunk-Str. 77
45143 Essen
Telefon: 0201 802 0
E-Mail: datenschutz@noweda.de

Soweit der Nutzer den Bestellvorgang abbricht bevor die personenbezogenen Daten an eine vom Nutzer ausgewählte Apotheke übermittelt werden, wird NOWEDA diese Daten unverzüglich löschen.

2. Ihre Rechte als Nutzer

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten an die jeweilige Apotheke, die Sie als Nutzer für Ihre Vorbestellung ausgewählt haben und an die NOWEDA Ihre Daten in Ihrem Auftrag übersendet haben. Die namentliche Bezeichnung der jeweiligen Apotheke mit Adresse und Kontaktinformationen ist auf der Internetseite der ausgewählten Apotheke hinterlegt. Sie haben folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO im Einzelnen aufgeführten Informationen.

Recht auf Berichtigung oder Löschung (Art. 16 und 17 DSGVO)

Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen. Weiterhin haben Sie das Recht zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO im Einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft.

Das Recht auf Löschung besteht unter anderem nicht, wenn die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erforderlich ist für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (z. B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten) oder zur Verteidigung, Geltendmachung oder Ausübung von Rechtsansprüchen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z. B. wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, für die Dauer einer etwaigen Prüfung.

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)

Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e) oder f) DSGVO erhoben, steht Ihnen das Recht zu, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Recht auf Widerruf einer Einwilligungserklärung

Beruht die Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten, so haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

In den gemäß Art. 20 DSGVO bestimmten Fällen haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. die Übermittlung dieser Daten an einen Dritten zu verlangen.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen oder die von Ihnen ausgewählte Apotheke Ihren Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschrif-ten_Links/anschriften_links-node.html

3. Bestellvorgang und Bearbeitung der Vorbestellung in der Apotheke

Auf „IhreApotheken.de“ haben Sie die Möglichkeit, Fotos Ihrer Rezepte hochzuladen oder Textmitteilungen zu erstellen und als Vorbestellung an „Ihre Apotheken.de“ zu senden.

Rezepte können folgende Daten enthalten: Gebühr frei, Gebührenpflichtig; noctu; Sonstige; Unfall, Arbeitsunfall, Unfalltag, Unfallbetrieb oder Arbeitgebernummer; aut idem; BVG; Hilfsmittel; Impfstoff; Sprechstundenbedarf; Begründungspflicht; Kostenträger und WOP-Kennzeichen; Name, Vorname sowie Anschrift des Versicherten; Geburtsdatum des Versicherten; Gültigkeit der elektronischen Gesundheitskarte; Kostenträgerkennung 9-stellig; Versichertennummer und Status; Betriebsstättennummer; Arztnummer; Datum; bis zu drei verschiedene Verordnungen (Arznei- und/oder Verbandmittel, Hilfsmittel, Impfstoffe); Vertragsarztstempel sowie Unterschrift des Arztes.

Sie werden darauf hingewiesen, dass es sich bei den von Ihnen an die Apotheke übermittelten Vorbestellungen in Form von Rezeptablichtungen und auch solcher in Form von Textmitteilungen um Gesundheitsdaten nach Art. 9 Abs. 1 DSGVO handelt, die einem erhöhten Schutzbedarf unterliegen.

Sämtliche Kommunikation ist TLS-(SSL-)verschlüsselt. „IhreApotheken.de“ erhebt ausschließlich die Daten von Ihnen, die zur Bearbeitung der Vorbestellung absolut notwendig sind und die Sie selbsttätig eingeben.

Die von Ihnen ausgewählte Apotheke erhält mit kurzer Verzögerung die Vorbestellung. Ihnen werden von Ihrer Apotheke bestellungsrelevante Informationen wie Abholnummer und Abholzeit mitgeteilt.

Standortdaten werden ausschließlich zum Zwecke des Abgleichs mit der jeweils nächstgelegenen Apotheke übermittelt und genutzt. Hierzu wird eine temporäre Serveranfrage mit Ihrem Standort durchgeführt. Die Ergebnisse und Standortdaten werden nicht auf dem Gerät oder in der Datenbank gespeichert. Eine Nutzung von „IhreApotheken.de“ ist zudem auch ohne Übermittlung von Standort-daten möglich, indem Sie im Rahmen der Apothekenauswahl anstelle der Suche nach der nächstgelegenen Apotheke eine Suche nach Orten/Postleitzahlen vornehmen.

Die Nutzung der auf „IhreApotheken.de“ angebotenen Leistungen ist freiwillig.

Vor jeder Vorbestellung werden Sie gefragt, ob Sie damit einverstanden sind, dass Ihre personenbezogenen Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, erhoben, genutzt und verarbeitet werden dürfen. Eine Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für die genannten Zwecke erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung zu den erteilten Informationen. Ohne eine Verarbeitung und Nutzung dieser Daten ist es nicht möglich, den Dienst in Anspruch zu nehmen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten sind Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO in Verbindung mit Art. 9 Abs. 2 lit. h) DSGVO.

Soweit NOWEDA für die Erfüllung ihrer Verpflichtungen die Leistungen Dritter in Anspruch nimmt, werden hierzu Auftragsdatenvereinbarungen gemäß Art. 28 DSGVO abgeschlossen werden. Auftragsverhältnisse im Sinne dieser Regelung sind die Erbringung solcher Dienstleistungen, die sich unmittelbar auf die Erbringung der Leistung der NOWEDA beziehen. Nicht hierzu gehören Nebenleistungen, die der Auftragnehmer z.B. als Telekommunikationsleistungen, Post-/Transportdienstleistungen, Wartung und Benutzerservice oder die Entsorgung von Datenträgern sowie sonstige Maßnahmen zur Sicherstellung der Vertraulichkeit, Verfügbarkeit, Integrität und Belastbarkeit der Hard- und Software von Datenverarbeitungsanlagen in Anspruch nimmt.

4. Weitere Datenerfassung auf „IhreApotheken.de“

Cookies

„IhreApotheken.de“ verwendet teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie sie löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben. Darüber hinaus können Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell aus-schließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität von „Ih-reApotheken.de“ eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, wer-den auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO gespeichert. NOWEDA hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung ihrer Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutz-erklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Wenn Sie „Ihre-Apotheken.de“ betrachten, werden Daten erhoben, die technisch erforderlich sind, um Ihnen „IhreApotheken.de“ anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewähr-leisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO). Die gespeicherten Datensätze enthalten folgende Daten:

• Browsertyp und Browserversion

• verwendetes Betriebssystem

• Referrer-URL

• Hostname des zugreifenden Rechners

• Uhrzeit der Serveranfrage

• IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Daten-quellen erfolgt nicht. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Google Analytics

„IhreApotheken.de“ nutzt Funktionen des Webanalyse-dienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert wer-den und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA über-tragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.


 

Google Tag Manager

Mit dem Google Tag Manager können Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten. Der Tag Manager selbst, der die Tags einsetzt, funktioniert jedoch ohne Cookies und erfasst keine personenbezogenen Daten. Der Tag Manager sorgt lediglich für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Zu diesen jeweiligen Drittanbietern finden sich entsprechende Erklärungen in dieser Datenschutzerklärung. Der Google Tag Manager verwendet diese Daten aber nicht. Haben Sie eine Deaktivierung von Cookies eingestellt oder sonst vorgenommen, wird diese für alle Tracking-Tags beachtet, die mit dem Google Tag Manager eingesetzt wurden, das Tool ändert also Ihre Cookie-Einstellungen nicht.

Möglicherweise bittet Google Sie um die Erlaubnis, einige Produktdaten (z. B. Ihre Kontoinformationen) an andere Google-Produkte weiterzugeben, um bestimmte Funktionen zu aktivieren, z. B. die Hinzufügung neuer Conversion-Tracking-Tags für AdWords zu vereinfachen. Außerdem überprüfen die Entwickler von Google von Zeit zu Zeit In-formationen zur Produktnutzung, um das Produkt weiter zu optimieren. Google wird jedoch niemals Daten dieser Art ohne Ihre Zustimmung an andere Google-Produkte weiter-geben.

Weitere Informationen finden Sie in den Nutzungsrichtlinien von Google und den Datenschutzhinweisen von Google für dieses Produkt.

IP-Anonymisierung

Auf „IhreApotheken.de“ ist die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google inner-halb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu er-bringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser-Plug-in

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, in-dem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: support.google.com/analytics/answer/6004245

Newsletterdaten

Wenn Sie den von der Apotheke angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigt die von Ihnen ausgewählte Apotheke Ihre E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten werden ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletterbezugs hinterlegten Daten werden bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken gespeichert wurden, bleiben hiervon unberührt.

Plugins und Tools

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, er-möglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account auslog-gen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer an-sprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es not-wendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

5. Übermittlung von Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union (sog. Drittländer)

Länder außerhalb der Europäischen Union (und des Europäischen Wirtschaftsraums „EWR“) handhaben den Schutz von personenbezogenen Daten anders als Länder innerhalb der Europäischen Union. Für die Verarbeitung Ihrer Daten werden keine Dienstleister eingesetzt, die sich in Ländern außerhalb der Europäischen Union befinden, ebenso werden keine Daten an Unternehmen außerhalb der Europäischen Union versendet, soweit sich aus dieser Datenschutzerklärung nichts anderes ergibt.

6. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Infolge aktueller Gegebenheiten, z. B. einer Änderung der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, wird – falls nötig – diese Datenschutzerklärung aktualisiert. Für Ihren erneuten Besuch und erneute Vorbestellungen gilt dann die aktualisierte Datenschutzerklärung.

Einwilligungserklärung des Nutzers

Ihre Information und ggf. die Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der vorstehend benannten personenbezogenen Daten wird bei jeder Vorbestellung elektronisch abgefragt und beim Servicedienstleister protokolliert. Den Wortlaut der von Ihnen erteilten Einwilligung können Sie auf „IhreApotheken.de“ abrufen und ausdrucken. Ohne Ihre Einwilligung ist eine Vorbestellung nicht möglich. Wenn Sie Ihre Einwilligung gegenüber der NOWEDA Apothekergenossenschaft eG oder der von Ihnen ausgewählten Apotheke widerrufen, werden diese Ihre personenbezogenen Daten für die Zukunft löschen, sofern eine Speicherung aus gesetzlichen Gründen nicht erforderlich ist.

Die bei der Vorbestellung erteilte Information hat den folgenden Wortlaut:

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Vorbestellung von Arzneimitteln oder apothekenüblichen Waren auf „IhreApotheken.de“ nach Maßgabe der beigefügten Datenschutzerklärung

- an die von mir ausgewählte Apotheke zum Zwecke der Vorbestellung und

- an die NOWEDA Apothekergenossenschaft eG, Heinrich-Strunk-Straße 77, 45143 Essen als Servicedienstleister der von mir ausgewählten Apotheke und Betreiber von „IhreApotheken.de“

zur datenschutzgerechten Verarbeitung und Nutzung erhoben und verarbeitet werden.

Mir ist bewusst, dass sich meine Einwilligung auch auf die Verarbeitung und Nutzung von mir übermittelter Gesundheitsdaten (Vorbestellungen von Arzneimitteln) bezieht, die einem erhöhten Schutzbedarf unterliegen.

Meine Einwilligung kann ich gegenüber der NOWEDA Apothekergenossenschaft eG oder der von mir ausgewählten Apotheke, an die ich eine Vorbestellung gerichtet habe, jederzeit widerrufen. Die zu meiner Person gespeicherten Daten werden dann gelöscht, soweit dem nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Mir ist bekannt, dass ich gegenüber der NOWEDA Apothekergenossenschaft eG oder der von mir ausgewählten Apotheke ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu meiner Person gespeicherten Daten habe.