blasenentzundung-header

Femannose® N zur Vorbeugung und unterstützenden Behandlung von Blasenentzündung

Jeder, der schon einmal eine Blasenentzündung hatte, weiß: Die Erkrankung kann es in sich haben und die Lebensfreude stark trüben.
Doch es gibt Hilfe. Mit Femannose N können Blasenentzündungen oder andere Infektionen der Harnwege auf moderne Art unterstützend behandelt werden.

Unsere Empfehlungen



Femannose® N zur Vorbeugung und unterstützenden Behandlung von Blasenentzündungen und Infektionen der Harnwege.

Femannose® N verfügt über den natürlichen Wirkstoff D-Mannose, einem im Körper vorkommenden Einfach-Zucker mit einzigartigem Wirkprinzip: der natürliche Zucker sorgt dafür, dass entzündungsverursachende E. Coli Bakterien in der Blase ummantelt und dadurch blockiert werden.
So können sich die Bakterien nicht mehr an der Blasenschleimhaut festsetzen und eine Entzündung auslösen. Vielmehr werden sie beim nächsten Toilettengang einfach ausgespült.

Femannose® N

• D-Mannose mit einzigartigem Wirkprinzip

• D-Mannose blockiert E. coli-Bakterien in der Blase

• Antibiotikafrei und sehr gut verträglich

 

Überzeugend: 96 % der Verwenderinnen sind zufrieden mit der Anwendung von Femannose® N – ihre Erwartungen wurden erfüllt bis übertroffen.1

1Yougov 2018 – Report for MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH; Anwender/Innen-Befragung zu Femannose® N