Phytothek-Apotheken: Ihre Spezialisten für pflanzliche Arzneimittel

Pflanzliche Arzneimittel werden oft unterschätzt. Jedoch haben gut erforschte pflanzliche Präparate im Vergleich zu chemisch-synthetischen einige Vorteile. Diese liegen vor allem darin, dass sie ein breites Wirkspektrum, eine überzeugende Wirksamkeit und sehr gute Verträglichkeit in sich vereinen. Deshalb haben wir uns mit der Phytothek auf pflanzliche Arzneimittel spezialisiert.

 

In unserer Phytothek vor Ort erhalten Sie:

phyto1
phyto2
phyto3

Was zeichnet die Phytothek aus?

Wir verfügen über ein eigens geschultes, bestens qualifiziertes Apothekenteam. Ständige Weiterbildungen aller Mitarbeiter ermöglichen uns eine kompetente Beratung auf höchstem Niveau - zum Wohle Ihrer Gesundheit.

Die gleichen Anforderungen, die wir an unsere Beratung stellen, gelten selbstverständlich auch für die Qualität unserer Arzneimittel. Denn die Qualität ist ausschlaggebend für die Wirksamkeit und Verträglichkeit des Medikamentes. Damit Sie hochwertige pflanzliche Arzneimittel erhalten, überzeugen wir uns davon, dass die von uns empfohlenen Präparate höchsten Ansprüchen an die Qualität genügen und auf ihre Wirksamkeit und Unbedenklichkeit geprüft sind.

Vom Saatgut bis zum Arzneimittel

Das Ergebnis dieses sorgfältigen Anbau-, Ernte und Produktionsprozesses sind hochwirksame Pflanzenextrakte. Gemeinsam mit modernsten Produktionstechniken ergeben sie gut verträgliche, sehr effektive, natürliche Arzneimittel. Ihre breit gefächerten Therapiegebiete umfassen neben Erkältungskrankheiten, Blasen- und Harnwegsinfektionen sowie Magendarmerkrankungen auch Schlafstörungen, Depression und Frauenleiden.

phytothek body img

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich beraten!

Wir beraten Sie persönlich und individuell bei der Auswahl und Anwendung für Sie geeigneter pflanzlicher Arzneimittel.
Phytothek Logo Claim-RGB-A4

Pflichttext

CANEPHRON N Tropfen

Enthält 19 Vol.-% Alkohol.

Anwendungsgebiete:

Traditionell angewendet zur unterstützenden Behandlung und zur Ergänzung spezifischer Maßnahmen bei leichten Beschwerden im Rahmen von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege;
Zur Durchspülung der Harnwege zur Verminderung der Ablagerung von Nierengrieß.


Hinweis: Canephron® N ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

CANEPHRON Uno überzogene Tabletten

Anwendungsgebiete:

Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung und zur Ergänzung spezifischer Maßnahmen bei leichten Beschwerden (wie häufigem Wasserlassen, Brennen beim Wasserlassen und verstärktem Harndrang) im Rahmen von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege. Zur Durchspülung der Harnwege zur Verminderung der Ablagerung von Nierengrieß.

Hinweis: Canephron® Uno und Canephron® N sind traditionelle pflanzliche Arzneimittel, die ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert sind.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

CANEPHRON Uno überzogene Tabletten

Anwendungsgebiete:

Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung und zur Ergänzung spezifischer Maßnahmen bei leichten Beschwerden (wie häufigem Wasserlassen, Brennen beim Wasserlassen und verstärktem Harndrang) im Rahmen von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege. Zur Durchspülung der Harnwege zur Verminderung der Ablagerung von Nierengrieß.

Hinweis: Canephron® Uno und Canephron® N sind traditionelle pflanzliche Arzneimittel, die ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert sind.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

CANEPHRON Uno überzogene Tabletten

Anwendungsgebiete:

 

Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung und zur Ergänzung spezifischer Maßnahmen bei leichten Beschwerden (wie häufigem Wasserlassen, Brennen beim Wasserlassen und verstärktem Harndrang) im Rahmen von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege. Zur Durchspülung der Harnwege zur Verminderung der Ablagerung von Nierengrieß.

 

Hinweis: Canephron® Uno und Canephron® N sind traditionelle pflanzliche Arzneimittel, die ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert sind.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.