Husten

Naturstark gegen Husten

Bronchicum® mit der doppelten Pflanzenkraft aus Thymian und Primel.

Warum Husten sinnvoll, aber lästig ist ...

Husten reinigt unsere Atemwege von körpereigenen oder fremden Stoffen wie bspw. Schleim- oder Staubpartikeln. Er tritt in der Regel im Verlauf einer Erkältung auf, und zwar meistens erst nachdem Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen und Schnupfen schon vorbeigezogen sind. Es folgt das lästige Ende: Gereizte Bronchien, zäher Schleim und quälende Hustenattacken machen einem das Leben schwer.

Warum Thymian und Primel die sinnvolle Kombination bei Husten ist:

Husten hat also seinen Sinn – und dennoch ist man froh, wenn man ihn wieder los ist. Vor allem da der gebildete Schleim meist so zäh und klebrig ist, dass sein Abtransport und das Abhusten des Sekrets sehr schwerfallen.
Da hilft Bronchicum® mit der doppelten Pflanzenkraft aus Thymian und Primel. Beide werden seit Generationen als Heilpflanzen bei Husten eingesetzt, und das aus gutem Grund. Thymiankraut verfügt über antibakterielle Eigenschaften, wirkt entkrampfend in den Bronchien und hat somit eine besonders heilsame Wirkung auf die Atmungsorgane. Primelwurzel unterstützt vor allem den Abtransport des Schleims. Zusammen sind sie naturstark gegen Husten.

Bronchicum® mit der doppelten Pflanzenkraft aus Thymian und Primel.

  • wirkt rein pflanzlich
  • löst den Schleim
  • beruhigt so die Bronchien

Bronchicum®. Und der Husten ist um.

Bronchicum Elixir opti

Unsere Empfehlungen