Nackenschmerzen? Mit der Nr.11 bei Schmerzen wieder Freude an Bewegung!

Nackenschmerzen können sich als sehr störend erweisen, da sie bei alltäglichen Bewegungen zu Schmerzen führen, beispielsweise beim Drehen des Kopfes oder beim Anheben der Einkaufstasche. 1 IMS OTC® Report Apotheke / IMS® GesundheitsMittelStudie (GMS) Apotheke: MAT 05/2020 Mehr erfahren / Pflichtangaben

Unsere Empfehlungen

Nackenschmerzen können aufgrund von Stress, Verspannungen und einer schlechten Körperhaltung entstehen und treten vermehrt im Alter auf.

Warum leiden wir unter Nackenschmerzen?
Es gibt viele Ursachen für Nackenschmerzen: von Verletzungen bis hin zu Erkrankungen wie Arthrose. Auch Stress, Verspannungen oder eine schlechte Körperhaltung können die Schmerzen auslösen. 

Tipps bei Nackenschmerzen
1. Schonhaltung vermeiden: Bewegung zu umgehen, kann zu einem Teufelskreis führen. Sanfte Mobilisation kann helfen.
2. Schmerzen linden: Um Aktivität wieder möglich zu machen, ist eine effektive Schmerztherapie gefragt.
3. Wärme & Massagen: Bei einer verspannten Nackenmuskulatur kann auch Wärme oder eine Massage guttun.

Wie hilft Voltaren bei der Linderung von Nackenschmerzen?
Wer unter Schmerzen leidet, möchte diese so schnell wie möglich lindern, um seinen Alltag wieder aktiv gestalten zu können. Die zahlreichen Dosierungs- und Darreichungsformen von Voltaren gewährleisten eine individuell angepasste medizinische Versorgung. Die rezeptfreien topischen und systemischen Arzneimittel enthalten den bewährten Wirkstoff Diclofenac.

Pflichttext

VOLTAREN Schmerzgel

Wirkstoff: Diclofenac diethylamin 11,61 mg

Anwendungsgebiete: - Schmerzen, Schwellungen und Entzündungen des Bewegungsapparates, wie bei:

  • Schwellungen und Entzündungen der gelenknahen Weichteile (z.B. von Schleimbeutel, Sehnenscheiden, Bänder)
  • Arthrose, vor allem der großen Gelenke
  • Arthrose der Wirbelsäule
  • Sport- und Unfallverletzungen, wie:
    • Prellungen
    • Verstauchungen und Zerrungen

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

VOLTAREN Dolo 25 mg überzogene Tabletten

Wirkstoff: Diclofenac kalium 25 mg

Anwendungsgebiete: - Leichte bis mäßig starke Schmerzen

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

VOLTAREN Dolo Liquid 25 mg Weichkapseln

Wirkstoff: Diclofenac kalium 25 mg

Anwendungsgebiete: - Leichte bis mäßig starke Schmerzen
- Fieber

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

VOLTAREN Schmerzgel 1,16% Gel Komf.-Applikator

Wirkstoff: Diclofenac diethylamin 11,61 mg

Anwendungsgebiete: - Schmerzen, Schwellungen und Entzündungen des Bewegungsapparates, wie bei:

  • Schwellungen und Entzündungen der gelenknahen Weichteile (z.B. von Schleimbeutel, Sehnenscheiden, Bänder)
  • Arthrose, vor allem der großen Gelenke
  • Arthrose der Wirbelsäule
  • Sport- und Unfallverletzungen, wie:
    • Prellungen
    • Verstauchungen und Zerrungen

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

VOLTAREN Schmerzpflaster 140 mg wirkstoffh.Pflast.

Wirkstoff: Diclofenac natrium 140 mg

Anwendungsgebiete: - Sport- und Unfallverletzungen, wie:

  • Prellungen
  • Verstauchungen und Zerrungen

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

VOLTAREN Wärmepflaster Nacken und Schulter